Strand

MASPALOMAS

Maspalomas ist wahrscheinlich einer der besten Strände auf Gran Canaria. Es ist ein weißer Sandstrand, das kristallklare Wasser scheint endlos ... Maspalomas ist in drei Bereiche unterteilt, von denen einer ideal für Familien geeignet ist. Die anderen beiden haben sich über die Jahre zu einem Zentrum für Freikörperkultur und Homosexuelle entwickelt. Es gibt aber keinerlei Probleme zwischen diesen Bereichen, man kann problemlos von einem Teil des Strandes zum anderen spazieren.

PLAYA DEL INGLÉS

Der Playa del Ingles liegt zwischen den Stränden von San Agustin im Osten und im Westen von Maspalomas. Playa del Ingles, fast 3 Meilen lang, ist einer der berühmtesten Strände in Europa. Dank des milden Klimas der Insel ist er das ganze Jahr über als eines der lebhaftesten touristischen Ziele in Spanien bekannt. Die Sonne und der Spaß kommen hier zusammen, um Freizeit- und Sportangebot wie Jetski, Segeln, Windsurfen, Wasserski und vieles mehr zu ermöglichen. Kurz gesagt: Hier finden Sie hier alles, was Ihnen Spaß bereitet!

SAN AGUSTÍN

Playa de San Agustin ist ein ruhiger Urlaubsort, weitaus entspannter als Playa del Ingles und
Maspalomas. Besucher die versuchen, den Massen zu entfliehen, lieben diesen schwarzen
Sandstrand. Während des Wochenendes besuchen mehr Menschen diesen schönen Ort,
denn auch die Inselbewohner finden dort ihre Ruhe und Entspannung.

Der Strand ist rund 670 Meter lang, mit einem leichten Hang und ist gut vor Strömungen
geschützt. Dadurch schafft er ideale Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen.
Es gibt auch hervorragende Fischrestaurants auf der Allee, sowie viele Cafés, Bars und
Geschäfte.

AMADORES

Amadores Strand liegt zwischen Puerto Rico und Puerto de Mogan, in der südwestlichen Küste von Gran Canaria.

Diese große Bucht von Meeresströmungen geschützt, maßt sich ein Streifen aus weißem Sand von 800 Metern und kristallklarem Wasser sein. Ruhig und entspannend, ist eine beliebte Wahl für Paare, die einen romantischen Ort, um den Tag in der Sonne zu verbringen.

Das erste, was auffällt in Puerto Mogan sind der Frieden und die Ruhe dieses Ortes. Im
Gegensatz zu den meisten Urlaubsorte entlang der südlichen Küste von Gran Canaria,
arbeitet dieser mit viel Charme belegte Resort in einem herrlich ruhigen Tempo.
Mit Postkarten-Anblicken, die Ihnen den Atem rauben werden, ist Puerto Mogan von
dramatischen Felsklippen umgeben und wird angeführt von einem schönen Hafen und
Jachthafen.
Sowohl die Altstadt als auch die neuen Stadtteile haben viel zu bieten. Genießen Sie einen
Spaziergang in der Altstadt, in verschlungenen Gassen und vorbei an weiß getünchten
Häuschen, die ihren Weg bis in die steilen Hänge schlängeln.
Puerto Mogan´s Hafenpromenade ist von Palmen gesäumt, hier können Sie entspannt Ihren
Nachmittag in der Sonne verbringen. Bestellen Sie etwas gekühlten Wein und Tapas und
genießen Sie den Blick über die Boote im Hafenbecken.
Die Sommerabende sind hier genauso entspannt wie die Tage, also erwarten Sie bitte kein
pulsierendes Nachtleben in Puerto Mogan.
Und natürlich ist Puerto Mogan´s Strand nicht zu vergessen! Er formt eine wunderschöne
Sichel aus dunklem, vulkanischen Sand.

©2016 VillaGranCanaria.com | Bedingungen VillaGranCanaria.com is trading name of Villa Gran Canaria Investments S.L | info@villagrancanaria.com Registered in Las Palmas de Gran Canaria | Working in the sector since 1986